Gedächtnistraining

Gedächtnistraining für Menschen mit beginnender Demenz

Gedächtnistraining kann dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit des Gehirns zu erhalten.

Broschüre Gedächtnistraining
Anmeldeformular

"Gleiches Leid kann helfen tragen"
Schülerreportage im Alzheimer-Bulletin

Stärkung und soziale Kontakte für Menschen mit Demenz

In unseren Gedächtnistrainings gibt es für die teilnehmenden Menschen mit Demenz ein buntes Programm. Entsprechend vielseitig wird das Gehirn angeregt und trainiert: Sprache, Erinnerungen, Merkfähigkeit, Rechnen, Orientierung, Konzentration, Kreativität, Beweglichkeit. Es wird gesungen, gespielt und viel gelacht. Die Kurse ermöglichen auch in sozialer und emotionaler Hinsicht positive Erlebnisse.

Vielfältiger Nutzen
Die positive Auswirkung des Gedächtnistrainings äussert sich in vielfältiger Weise:

  • Aktivierung und Erhaltung vorhandener geistiger Fähigkeiten
  • Förderung und Erhaltung der Kommunikationsfähigkeit
  • Steigerung von Interesse und Aktivität
  • Verbesserung der Alltagskompetenz
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Förderung der sozialen Kontakte
  • Verbesserung der Lebensqualität

Drei Kurstypen
Um den Möglichkeiten und Bedürfnissen der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer gerecht zu werden, bieten wir drei verschiedene Gedächtnistrainings an:

Gedächtnistraining STANDARD, 1 Stunde

Gedächtnistraining PLUS, 2½ Stunden, inkl. Sinnes- und Entspannungsübungen

Gedächtnistraining KREATIV, 2½ Stunden, Schwerpunkt auf kreativem Gestalten

Alle Kurse finden einmal pro Woche statt. Wir kümmern uns mit grosser Sorgfalt, viel Erfahrung und in Absprache mit den Angehörigen um die passende Zuteilung, die auch auf der Grundlage eines schriftlichen, medizinischen Berichts erfolgt. Damit die Teilnahme am Kurs erfolgreich ist, sollten folgende Punkte erfüllt sein:

  • Regelmässige Teilnahme während mindestens eines Quartals
  • Körperliche Mobilität erlaubt die aktive Teilnahme am Programm
  • Verständnis der deutschen Sprache
  • Keine starke Schwerhörigkeit
  • Fähigkeit, sich in eine Gruppe einzufügen

Hoch qualifizierte Leitung
Die Kurse werden von ausgebildeten, erfahrenen Fachpersonen geleitet (Team).
Um die individuelle Betreuung zu gewährleisten, ist die Gruppengrösse auf zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt. Deren Bedürfnisse fliessen in die Gestaltung der Kurse ein, gleichzeitig werden aktuelle wissenschaftliche Standards beachtet. Zu den wichtigsten Zielen gehört, dass niemand unter- oder überfordert wird. Kein Leistungsdruck, keine Hektik, dafür Heiterkeit und Lebensfreude.

Weitere Informationen und Anmeldung
Zurzeit finden unsere Kurse in Basel und in Liestal statt. Die Kursgebühren gelten pro Quartal respektive 10 Lektionen:

Gedächtnistraining STANDARD: CHF 220.–

Gedächtnistraining PLUS: CHF 350.–

Gedächtnistraining KREATIV: CHF 350.–

Interessiert? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular zu.